PokerStars Championship - Player of the Year

Seit mehr als einem Jahrzehnt mobilisieren von PokerStars gesponserte Live-Poker-Events die besten Spieler der Welt, die ihren Ruf als Pokerlegenden unter Beweis stellen möchten. Und 2017 können Sie selbst mit dabei sein: Denn der PokerStars Championship Spieler des Jahres 2017 darf sich nicht nur über das Preisgeld von $100.000 freuen sondern auch über den Titel des ersten Champions der Champions.

Spieler sammeln Punkte entsprechend der Global Poker Index (GPI) Punkteformel und diese Punkte werden im Anschluss von der GPI zugeteilt.

Und so funktioniert es:

  • 2017 wird bei jedem PokerStars Championship-Event eine Turnierrangliste geführt.
  • Spieler sammeln Punkte entsprechend der Global Poker Index (GPI) Punkteformel und diese Punkte werden im Anschluss von der GPI zugeteilt.
  • Der jeweils bestplatzierte Spieler jeder Rangliste qualifiziert sich sofort für den "PokerStars Championship Player of the Year 2017"-Wettbewerb und könnte zum Spieler des Jahres 2017 gekrönt werden.
  • Das Finale findet im Rahmen der PokerStars Championship Bahamas 2018 statt und der Gewinner erhält ein Preisgeld von $100.000.

Alle Gewinner von PokerStars Championship Ranglisten 2017 haben Anspruch auf ein PokerStars Championship Bahamas VIP-Paket, das Folgendes enthält:

  • PokerStars Championship Bahamas Main Event Buy-in
  • Unterbringung in einer Suite im Cove
  • Transfer vom und zum Flughafen
  • Zimmerspesen

Mehr Infos in Kürze!