PokerStars Live und PSLive-System - Teilnahmebedingungen

Bevor Sie das PSLive-System nutzen und/oder an Live-Pokerturnieren und Cashgames (jedes ein "Turnier") teilnehmen, die einen Teil der PokerStars Live-Events darstellen, wie zum Beispiel - aber nicht ausschließlich - die PokerStars Championship und/oder das PokerStars Festival (die jeweils als "Event" bezeichnet werden sollen), sollten Sie (der "Nutzer", "Spieler" oder "Sie") diese Teilnahmebedingungen zusammen mit den Turnierregeln und den Cashgame-Regeln (die "Vereinbarung") vollständig lesen.

Durch die Zustimmung zu dieser Vereinbarung erkennen Sie an, dass "PokerStars Live", "PSLive", "PokerStars Championship", "PokerStars Festival" sowie "PokerStars" Markennamen im Eigentum der und betrieben durch eine Unternehmensgruppe sind, bekannt als "Rational Group". Wo er verwendet wird, soll der Begriff "Group" bzw. "Gruppe", soweit abhängig vom Standort, an dem das Turnier eines Events stattfindet, an dem Sie teilnehmen, anwendbar, Global Poker Tours Limited ("GPTL") oder Amaya US Services Limited ("Amaya US") oder EPT UK Limited ("EPT UK") (gemeinsam das "Event-Unternehmen", "wir", "unser" oder "uns") oder eine Tochtergesellschaft des Event-Unternehmens, die Holding-Gesellschaft des Event-Unternehmens oder jegliche Tochtergesellschaft einer solchen Holding-Gesellschaft bezeichnen. 

Bitte beachten Sie, dass diese Vereinbarung: (a) eine rechtlich verbindliche Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Event-Unternehmen ist; (b) soweit anwendbar sämtliche Abreden und Vereinbarungen zwischen Ihnen und uns bezüglich der Teilnahme an unseren Events und/oder der Nutzung des PSLive-Systems (wie weiter unten definiert) darstellt; und (c) jegliche vorhergehenden Vereinbarungen zwischen Ihnen und dem jeweiligen Event-Unternehmen oder jeglichem anderen Mitglied der Gruppe bezüglich der hier bezeichneten Angelegenheiten ersetzt.

Sie versichern, dass Sie nicht auf eine schriftliche oder mündliche Angabe oder Zusage von uns vertraut haben, die nicht ausdrücklich in dieser Vereinbarung enthalten ist. Sie räumen uns das Recht ein, unsere aus dieser Vereinbarung erwachsenden Rechte, Lizenzen und/oder Pflichten ganz oder teilweise ohne vorherige Ankündigung auf jegliches Mitglied unserer Gruppe oder auf Dritte zu übertragen.

Sie erkennen ausdrücklich an und stimmen zu, dass wir (oder durch uns autorisierte Dritte in unserem Namen) das Recht haben, nach alleinigem Ermessen jegliche Aktionen vorzunehmen, die wir für angemessen erachten, um die in dieser Vereinbarung bestimmten Teilnahmebedingungen zu jedem Zeitpunkt durchzusetzen.

TURNIERANMELDUNG - PSLIVE SYSTEM

  1. Sie müssen sich mit Ihren Angaben bei uns registrieren, um an einem Event teilzunehmen und/oder ein Turnier zu spielen. Wir ermöglichen Spielern nach unserem alleinigen Ermessen sich folgendermaßen anzumelden. Entweder:

    (a) persönlich am Veranstaltungsort des Events; oder
    (b) über unser PSLive Online-Anmeldesystem ("PSLive-System") bei den Events, bei denen das PSLive-System verfügbar ist.

  2. Bei Events, bei denen das PSLive-System genutzt wird und verfügbar ist, erhalten Sie bei Ihrer ersten Anmeldung eine Anmeldekarte ("PSLive Card"). Falls Ihre Unterschrift auf dem Anmeldeformular nicht erfasst ist oder vorliegt, Sie nach der Registrierung jedoch nichtsdestoweniger an dem Event teilnehmen, gilt dies als Annahme der Bedingungen dieser Vereinbarung und als Zustimmung, allen enthaltenen Bedingungen Folge zu leisten.
  3. Wenn Sie sich über das PSLive-System für ein Turnier anmelden (sofern verfügbar), müssen Sie uns bestimmte persönliche Daten zur Registrierung und zur Eröffnung eines Kontos im PSLive-System ("PSLive-Konto") zur Verfügung stellen. Sie bestätigen, gewährleisten und verpflichten sich dazu, dafür Sorge zu tragen, dass Ihre persönlichen Daten bezüglich Ihres PSLive-Kontos stets korrekt und aktuell sind.
  4. Events, bei denen das PSLive-System verwendet wird:
    1. Sie müssen sich mit Ihrer PSLive Card für ein Turnier anmelden, es sei denn, Sie melden sich zum ersten Mal für ein Turnier an. In diesem Fall erhalten Sie eine PSLive Card bei Ihrer Anmeldung, wie in Absatz 1 oben beschrieben.
    2. Nach der Anmeldung für ein Turnier wird das Ihnen zugewiesene Turnierticket für Sie durch uns bis zum Turnierbeginn und/oder bis Sie Ihr Ticket abholen, reserviert, woraufhin der Buy-in-Betrag für das Turnier von Ihrem PSLive-Konto abgebucht wird.
    3. Sollten Sie in einem Turnier einen Preisbetrag gewinnen, werden Sie abermals um Ihre Karte gebeten. Diese wird von einem Mitarbeiter erneut eingelesen, sodass Ihnen der entsprechende Preisbetrag anschließend auf Ihr PSLive-Konto im PSLive-System zugeteilt werden kann. Sie erhalten einen Beleg, der zeigt, an welchem Turnier Sie teilgenommen, welchen Rang Sie in diesem Turnier erzielt und welches Preisgeld Sie gewonnen haben.
    4. Sie können das Guthaben auf Ihrem PSLive-Konto durch eine Banküberweisung an uns aufstocken. Für weitere Information wenden Sie sich bitte an registrations@pokerstarslive.com.
    5. Sie können ein reserviertes Ticket für ein Turnier vor dessen Beginn folgendermaßen stornieren:
  5. (i) über das PSLive-System, indem Sie auf "My Reserved Tickets" (meine reservierten Tickets) klicken und den Anweisungen folgen;
    (ii) indem Sie spätestens 48 (achtundvierzig) Stunden vor Turnierbeginn eine E-Mail mit folgenden Informationen an registrations@pokerstarslive.com senden:
    (aa) als Betreffzeile: "Tournament Reservation Cancellation - Urgent"
    (bb) die Nummer des Turniers, für das Sie sich angemeldet haben; und
    (cc) eine kurze Nachricht, in der Sie um Stornierung Ihrer Reservierung für das Turnier bitten.
    Hinweis: Die Stornierungsanfrage muss über den E-Mail-Account verschickt werden, der für Ihr PSLive-Konto registriert ist.
    (iii) persönlich am Veranstaltungsort.
    Hinweis: Da Ihr Buy-in-Betrag zum Turnier-Preispool hinzugefügt wird, ist es nach Turnierbeginn nicht gestattet, Ihre Anmeldung für das Turnier zu stornieren und Sie erhalten den Buy-in-Betrag für dieses Turnier nicht erstattet, wenn Sie nicht am Turnier teilnehmen.

  6. Sie dürfen nur ein PSLive-Konto besitzen, auf das Sie mithilfe der Kombination eines einzigartigen PSLive-Nicknames ("Nickname") bzw. Ihrer einzigartigen PSLive Card-Nummer sowie einem geheimen Passwort ("Passwort") zugreifen können. Diese Vereinbarung setzt voraus, dass Sie Ihren eigenen Nickname und Ihr Passwort wählen. Ihr Nickname und Ihr Passwort sollen im Folgenden zusammen als Ihre "Zugangsdaten" bezeichnet werden. Falls wir feststellen, dass Sie zusätzliche PSLive-Konten besitzen, können wir sämtliche dieser zusätzlichen Konten ohne Benachrichtigung an Sie schließen und sind berechtigt, jegliches Guthaben auf den zusätzlichen Konten zu konfiszieren.
  7. Sie sind verpflichtet, Ihre Zugangsdaten immer geheim und vertraulich zu behandeln und alle Maßnahmen zur Wahrung der Geheimhaltung und Vertraulichkeit der Zugangsdaten zu ergreifen. Jegliche unberechtigte Nutzung Ihrer Zugangsdaten - unter anderem, aber nicht ausschließlich, für Zahlungen über Ihr PSLive-Konto mithilfe Ihrer Zugangsdaten - liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung. Sie stimmen hiermit zu, dass Sie Ihre Zugangsdaten mit niemandem teilen und niemand anderem erlauben, Ihr PSLive-Konto aus welchen Gründen auch immer zu nutzen.
  8. Bitte beachten Sie, dass für die auf Ihrem PSLive-Konto befindlichen Guthaben keine Zinsen gezahlt werden.
  9. Sie sind vollständig zur Zahlung aller uns durch die Nutzung Ihres PSLive-Kontos geschuldeten Gelder verantwortlich und stimmen zu, keine Rückbuchungen vorzunehmen und/oder Zahlungen von Ihnen bezüglich Ihres PSLive-Kontos abzuerkennen oder umzukehren.
  10. Wir behalten uns das Recht vor, die Kreditwürdigkeit und/oder Identität jedes PSLive-Kontoinhabers durch Drittparteien wie Kreditagenturen oder Dienstleister überprüfen zu lassen und hierbei die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen zu verwenden.
  11. Die PSLive Card wird Ihnen zur Verfügung gestellt und bleibt unser Eigentum. Wir können die Verwendung der Karte oder des PSLive-Systems jederzeit einschränken oder beenden, Ihren Zugang auf das PSLive-Konto sperren oder die Bestimmungen derselben verändern oder ergänzen. Darüber hinaus können wir die Ausgabe der PSLive Card sowie den Zugang auf Ihr PSLive-Konto ablehnen, zurücknehmen oder widerrufen, falls zu irgendeiner Zeit die begründete Annahme besteht, dass Sie:
    1. die PSLive Card, das PSLive-Konto oder das PSLive-System (zusammen die "PSLive-Posten") missbräuchlich genutzt oder den entsprechenden Versuch unternommen haben; und/oder
    2. gegen jegliche Bedingungen bezüglich der Nutzung eines PSLive-Postens oder der Teilnahme an unseren Turnieren einen Verstoß oder den Versuch dazu unternommen haben, den wir feststellen und über den wir Sie schriftlich in Kenntnis setzen;
    3. sich in irgendeiner Weise durch Handlung oder Unterlassung beleidigend, anstößig, anrüchig oder gewalttätig verhalten oder bezüglich der Bewilligung, dem Erhalt oder der Nutzung jeglicher PSLive-Posten bzw. des Besuchs und der Teilnahme an jeglichen Events oder der Teilnahme an Turnieren falsche oder irreführende Angaben gemacht haben.

PERSÖNLICHE DATEN

  1. Die Verarbeitung Ihrer in Ihrem PSLive-Konto hinterlegten persönlichen Daten und/oder anderer Informationen, die in unserem PSLive-System über Sie gespeichert sind (zusammen "Persönliche Daten"), durch uns oder durch Dritte in unserem Namen, dient den in Absatz 12 genannten Zwecken. Hinweis: Ihre persönlichen Daten werden von uns möglicherweise außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums übertragen. Sie erklären sich mit der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einverstanden, wie hierunter erklärt, einschließlich jeglicher Verarbeitung durch unsere Vertreter und Dritte, die Dienste für uns erbringen, sowie der Übertragung Ihrer persönlichen Daten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums gemäß dieser Vereinbarung.
  2. Ihre persönlichen Daten können von uns für einen oder mehrere der folgenden Zwecke verwendet werden:
    1. zu Ihrer Identifikation bei der Ankunft bei einem Turnier;
    2. zur Ausführung erforderlicher Prüfungen bezüglich der Erstellung und Nutzung Ihres PSLive-Kontos;
    3. zur Anzeige von Daten in Bezug auf Turnierergebnisse online, auf Ranglisten und zur Übermittlung von Ergebnissen an Dritte (einschließlich Nachrichtenorganisationen);
    4. zur Nutzung Ihres Beitrags (wie in Abschnitt 39 erklärt) inklusive der Aufführung audiovisueller Aufzeichnungen von Ihnen, wie in Abschnitt 27 erklärt;
    5. zur Durchführung von Handelsabkommen mit Dritten, an die die Rechte des Beitrags wie nachfolgend beschrieben übertragen oder lizenziert werden können;
    6. um Ihnen Event-Informationen, Informationen zu anderen von der Rational Group gesponserten Live-Events sowie andere Marketing-Materialien zu Produkten und Diensten der Rational Group oder unserer Partner zukommen zu lassen, sofern Sie sich nicht bei Ihrer Registrierung oder zu einem späteren Zeitpunkt vom Erhalt solcher Informationen abgemeldet haben;
    7. um mit Ihnen bezüglich der Auszahlung von Preisen, Marketing für künftige Events oder PSLive-System-Updates zu kommunizieren;
    8. um von Ihnen in Bezug auf Guthaben auf Ihrem PSLive-Konto möglicherweise in Auftrag gegebene Zahlungen vorzunehmen oder Dritte damit zu beauftragen;
    9. um Ihnen Kundenservice bezüglich der Nutzung unserer Produkte und Dienste anzubieten; sowie
    10. für interne administrative Zwecke.
  3. Sie stimmen hiermit zu und genehmigen die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, wie in dieser Vereinbarung erklärt. Im Gegenzug halten wir uns bei der Nutzung Ihrer persönlichen Daten an die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes der Isle of Man (Data Protection Act) von 2002. Ferner stimmen Sie ausdrücklich zu, dass wir Ihre Persönlichen Daten an unsere Vertragspartner und damit verbundene Unternehmen für die hier bestimmten Zwecke weitergeben dürfen. Wir dürfen Ihnen von Zeit zu Zeit Informationen über von der Gruppe gesponserte Live-Events oder zu neuen von der Gruppe angebotenen Diensten oder Produkten zusenden. Wenn Sie unseren Newsletter nicht erhalten möchten, können Sie ihn abbestellen, indem Sie der Anleitung folgen, die jedem Newsletter beigefügt ist. Sollten Sie derartige Marketing-Materialien nicht erhalten wollen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an live@pokerstarslive.com, damit wir Sie aus der Liste entfernen.

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

  1. Die PSLive Card (sowie alle darin enthaltenen Informationen) ist nicht übertragbar, kann nicht vervielfältigt und ausschließlich für die von uns hierunter ausdrücklich zugelassenen Zwecke verwendet werden.
  2. Wir lehnen jede und alle Gewährleistungen, ausdrücklich oder stillschweigend, in Verbindung mit Ihrem Zugang zu PSLive-Posten und Ihrer Nutzung von PSLive-Posten, die Ihnen "OHNE MÄNGELGEWÄHR" angeboten werden, ab. Soweit zulässig laut geltendem Recht wird keine Gewährleistung oder Zusicherung bezüglich der Qualität, Eignung oder Fehlerfreiheit von PSLive-Posten, oder dass die Informationen hierunter vollständig und richtig sind, abgegeben. Wir behalten uns das Recht vor, jegliche Elemente der PSLive-Posten nach unserem alleinigem Ermessen - und ohne Anzeigepflicht Ihnen gegenüber - mit sofortiger Wirkung zu sperren, einzustellen, zu ändern, zu löschen oder Ergänzungen vorzunehmen.
  3. Nach Anmeldung für und deren Erhalt sind Sie allein für die Nutzung der PSLive Card (inklusive aller Passwörter oder sonstiger Sicherheitsmaßnahmen) und deren sichere Verwahrung verantwortlich. Wir sind nicht haftbar für Verluste jeglicher Art oder Schäden, die Sie oder Dritte erleiden, die aus einem Fehlverhalten Ihrerseits in Bezug auf den Schutz Ihrer PSLive Card entstehen.

NUTZUNG VON LOGOS UND SPONSORING

  1. Sie erklären hiermit und erkennen an, dass Sie kein Recht und keinen Anspruch darauf haben, für irgendein Event durch dritte, nicht autorisierte Veranstalter gesponsert zu werden (weder direkt noch indirekt), und dass Sie kein Recht und keinen Anspruch darauf haben, Markenzeichen von nicht autorisierten Veranstaltern zu tragen. Falls wir nach eigenem Ermessen feststellen, dass Sie in einem Event von einem nicht autorisierten Veranstalter gesponsert werden und/oder dass Sie Markenzeichen eines nicht autorisierten Veranstalters tragen, dürfen wir von Ihnen verlangen (auch durch eine Anweisung an den Veranstalter und/oder Turnierdirektor eines Events zur Durchführung unseres Beschlusses), dass Sie die Markenzeichen sofort entfernen und/oder vom Event ausgeschlossen werden. In Übereinstimmung mit geltendem Recht verzichten Sie hiermit auf jegliche Rechte oder Ansprüche, die Sie in Verbindung mit unseren diesbezüglichen Aktionen andernfalls möglicherweise haben.

Ein "Nicht autorisierter Veranstalter" soll einen Drittanbieter bezeichnen (einschließlich, aber nicht ausschließlich Online- oder Offline-Pokerbetreiber, Pokerooms, Sportwetten-, Casino- und Fantasy-Sport-Anbieter), der Turniere oder besondere Angebote durchführt, bei denen ohne Autorisierung durch uns ein kostenloses Buy-in, eine kostenlose Anmeldung oder Preispakete für ein Event gutgeschrieben werden.

  1. Keinem Spieler ist es gestattet, bei einem Event Logos oder Markenzeichen zu tragen von: (i) irgendeinem Glücksspielbetreiber, dem es nach örtlichen Gesetzen nicht gestattet ist, zu werben; oder (ii) irgendein anderes Logo, Bilder oder Botschaften, die nach begründeter Einschätzung verletzend sein könnten, taktlos sind oder aus politischen, moralischen oder ethischen Gründen Verärgerung auslösen könnten oder absichtlich provozierend sind.
  2. Spieler dürfen Oberbekleidung mit Logos/Markenzeichnen von genehmigten Glücksspielbetreibern tragen, sofern die folgenden Einschränkungen akzeptiert und umgesetzt werden und sie nicht am TV-Tisch spielen (siehe auch die Absätze 28 - 33 unten):
    1. Ein Brusttaschen-Logo (nicht größer 70 cm²); und
    2. ein Hemdsärmel-Logo (nicht größer 70 cm²).
  3. Während eines Events sind keine Logos oder Markennamen auf der Kleidung oder auf dem Körper eines Spielers erlaubt, mit Ausnahme von Logos oder Markennamen, die den Bestimmungen in den Absätzen 18 und 19 oben entsprechen.
  4. In Rechtssprechungen, in denen örtliche Bestimmungen das Tragen von Logos und Markennamen durch Spieler regeln (eingeschlossen, jedoch nicht ausschließlich, sind Symbole, Handelsnamen und Websites), stimmen alle Spieler diesen Regeln zu und erklären, Sie vollständig zu erfüllen.
  5. Solange alle Logos entweder von uns als Hauptsponsor-Logos wie "PokerStars" genehmigt wurden oder zu irgendeiner unserer verbundenen Gruppenunternehmen gehören (z.B. "Full Tilt") dürfen die Spieler während des Events mehr als ein Logo tragen.
  6. Sie verpflichten sich zur Einhaltung der Teilnahmebedingungen jeder im Rahmen des Events von uns oder einem Unternehmen unserer Gruppe veranstalteten Werbeveranstaltung, einschließlich aller Anforderungen, für die Dauer einer solchen Veranstaltung ein bestimmtes Logo (bestimmte Logos) zu tragen.
  7. Spieler, die einen Vollzeit-Sponsoringvertrag mit einer dritten rechtmäßigen Online Gaming Site abgeschlossen haben ("gesponserte Spieler"), müssen sicherstellen, dass sie das Logo und den Markennamen ihres Sponsors zu Beginn eines Turniers gemäß den Absätzen 18 - 23 oben tragen. Zudem müssen uns diese gesponserten Spieler vor Beginn des Turniers um eine schriftliche Genehmigung bitten. Alle gesponserten Spieler, die vor Beginn eines Turniers kein Logo oder den Markennamen ihres Sponsors getragen haben, und versuchen, das Logo zu einem späteren Zeitpunkt des Turniers zu tragen, müssen für die Erlaubnis zum Tragen des betreffenden Logos und des Markennamens einen schriftlichen Nachweis Ihres Sponsorenvertrags vorlegen. Um Missverständnisse zu vermeiden, sei darauf hingewiesen, dass als "Turnierbeginn" der Augenblick verstanden wird, in dem alle Spieler am ersten Tag des besagten Turniers ihre ersten Startkarten in Empfang nehmen ("Shuffle up and deal").
  8. Für alle Spieler, die während des Turniers das Markenzeichen eines anerkannten Gaming-Betreibers tragen wollen, gelten die unter Absatz 18 - 19 genannten Bedingungen.
  9. Es dürfen nicht mehr als 10% aller Teilnehmer eines jeden Turniers Kleidung mit den Markennamen oder Logos eines einzelnen Unternehmens tragen, mit Ausnahme von PokerStars und Full Tilt. Falls in jeglichem Turnier mehr als 10% der Spieler Logos eines einzelnen Unternehmens - mit Ausnahme von PokerStars und Full Tilt - tragen, müssen die Spieler gemäß dieser Regel untereinander entscheiden, wer die Werbebekleidung tragen darf. Wenn keine Entscheidung getroffen wird (oder sich der Entscheidungsprozess über einen angemessenen Zeitraum hinaus verzögert) wird per Losentscheid durch das Ziehen von Karten eine Entscheidung getroffen.

BILDRECHTE UND DAS ERSCHEINEN AN TV-/WEBCAST-TISCHEN

  1. Wir behalten uns das Recht vor, sämtliche Teile eines Events zu jedem Zeitpunkt zu fotografieren, im Fernsehen oder per Webcast zu übertragen, aufzuzeichnen oder aufzuführen, und Sie erkennen hiermit an und stimmen zu, dass Ihr Beitrag auf diese Weise, wie in Absatz 39 unten beschrieben, verwendet werden darf. Gemäß dieser Bedingung, jegliche Teile des Events aufzuführen, können Spieler gebeten werden, an einem Pokertisch Platz zu nehmen, der für eine Fernseh- oder Webcast-Übertragung vorgesehen ist (nachfolgend der "TV-Tisch").
  2. Am TV-Tisch eines Turniers dürfen nicht mehr als zwei (2) Spieler Logos desselben Unternehmens tragen (ausgenommen sind Logos von PokerStars und Full Tilt). Falls mehr als zwei Spieler am TV-Tisch Logos desselben Unternehmens tragen, müssen die Spieler untereinander entscheiden, wer die Werbebekleidung während des entsprechenden Events tragen darf. Wird keine Entscheidung getroffen, lassen wir das Los entscheiden. Jegliche von uns getroffene Entscheidung ist endgültig. Trägt ein Spieler zu Beginn des Finaltischs keine Logos, ist ihm dies auch während des gesamten Turniers verboten.
  3. Wir (eingeschlossen Dritte in unserem Namen) haben während des Events die vollkommene Entscheidungsfreiheit über zulässige Kleidung und Ausstattung der Spieler. Wir haben zudem das Recht, jedes Logo, Bild oder Wort an Bekleidung und Ausstattung eines Teilnehmers zu entfernen, wenn wir (oder von uns autorisierte Dritte in unserem Namen) der Meinung sind, dass dies im Widerspruch zu den Bedingungen der übertragenden Fernsehgesellschaft, zu geltendem Recht oder den Verhaltensregeln oder Regeln einer anderen Kontrollbehörde steht.
  4. Den Spielern wird das Tragen von Logos/Markennamen auf Ihren Hemden am TV-Tisch gestattet, sofern Sie die oben beschriebenen Regeln für Logos befolgen und sich mit folgenden zusätzlichen Einschränkungen einverstanden erklären:
    1. Ein Brusttaschen-Logo (nicht größer als 7 x 4 cm);
    2. ein Hemdsärmel-Logo (nicht größer 7 x 4 cm); sowie
    3. Baseballkappen und Kartenschützer mit Logos sind erlaubt, doch diese Logos dürfen beim Spiel am TV-Tisch nicht zu sehen sein.
  5. An den TV-Tischen und während aller sonstigen Filmaufnahmen sind keine anderen als die in Absatz 17 - 22 oben genannten Firmen- und/oder Markennamen erlaubt, eingeschlossen - aber nicht ausschließlich - Sport- und Modelabel. Spieler, deren Kleidung oder mit an den Tisch gebrachte Gegenstände - z. B. Kartenschützer - gegen diese Regeln verstoßen, dürfen erst an einem TV-Tisch teilnehmen, nachdem das entsprechende Kleidungsstück und/oder der Gegenstand ausgetauscht bzw. entfernt wurde. Wir behalten uns (nach unserem uneingeschränkten Ermessen) das Recht vor, Sponsoren-Logos von Spielern zu verändern oder unkenntlich zu machen, wenn diese Logos nicht mit den örtlichen Bestimmungen, Übertragungsstandards oder den in dieser Vereinbarung bestimmten Bedingungen übereinstimmen.
  6. Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass Sie beim Spielen am TV-Tisch aufgefordert werden können, alle elektronischen Geräte - inkl. Kopfhörer - (mit Kommunikationsfunktion oder ohne) an den hierfür vorgesehenen Turniermitarbeiter zu übergeben, bevor Sie Ihren Platz am TV-Tisch einnehmen und das Turnier beginnt. Jeder Spieler, der im Falle einer solchen Aufforderung gegen diese Bestimmung verstößt, kann - nach unserem Ermessen oder dem Ermessen Dritter in unserem Namen - vom Turnier ausgeschlossen werden und alle seine bis zum Zeitpunkt des Ausschlusses aufgelaufenen Gewinne, bis hin zu und eingeschlossen seines Turnier-Buy-ins, verwirken.
  7. Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass Spieler an TV-Tischen während Übertragungen und Live-Aufzeichnungen weder mit irgendwelchen Personen außerhalb des Tisches kommunizieren noch mit ihnen Kontakt aufnehmen dürfen, eingeschlossen - aber nicht ausschließlich - sind Zuschauer und TV-Mitarbeiter, es sei denn, es handelt sich um technische Fragen in Bezug auf die TV-Produktion oder Sie sind nicht mehr an der Hand beteiligt (d.h. Sie haben gefoldet oder sind "All-in"), was immer in unserem Ermessen (bzw. dem Ermessen von Dritten in unserem Namen) liegt. Verstößt ein Spieler gegen diese Regel, kommen die in dieser Vereinbarung beschriebenen Einschränkungen und/oder Strafmaßnahmen zur Anwendung.
  8. Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass alle Spieler während jeglicher Aufzeichnungen auf unser Verlangen hin für die Dauer des TV-Tischs während aller Pausen innerhalb der vorher bestimmten Turnierbereiche bleiben müssen und es den Spielern in diesem Fall zu keinem Zeitpunkt gestattet ist, diese Bereiche ohne Begleitung eines hierfür vorgesehenen Turniermitarbeiters zu verlassen. Sie erkennen zudem an und erklären sich damit einverstanden, dass Spieler ihre Startkarten in die dafür vorgesehene Kamera am TV-Tisch zeigen müssen, es sei denn, der Spieler erklärt, dass die Hand "blind" gespielt wird. Wir behalten uns das Recht vor, das Spiel am TV-Tisch in angemessenem Rahmen so lange zu unterbrechen, bis alle Spieler ihre Startkarten gezeigt haben.
  9. Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass wir das Recht haben, das Spiel am TV-Tisch (nach unserem uneingeschränkten Ermessen) jederzeit anzuhalten oder zu verzögern, und dass die Spieler uns das Recht einräumen müssen, Spielpausen falls erforderlich hinzuzufügen, abzusagen oder zu ändern. Sie erkennen zudem an und erklären sich damit einverstanden, dass der Gebrauch von Flüchen oder obszöner Sprache, gewalttätiges Verhalten oder sonstige Formen von Fehlverhalten am TV-Tisch des Events zu keiner Zeit gestattet sind, eingeschlossen aber nicht ausschließlich sind verbale Ausdrücke, Gesten und alle anderen Formen unsozialen Verhaltens, die andere Menschen womöglich verletzen, der Lächerlichkeit preisgeben oder verunglimpfen. Spieler, die gegen diese Regel verstoßen, können gemäß den offiziellen Turnierregeln bestraft werden.
  10. Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass Sie - wenn Sie zum Spielen am TV-Tisch ausgewählt wurden - möglicherweise verpflichtet sind, nach den oder während der Pausen an bestimmten Orten und zu bestimmten Zeiten, die Ihnen mitgeteilt werden, zum Filmen von Extra-Material und Interviews bereitstehen und bei allen solchen Anfragen entsprechend mitwirken.

GEISTIGES EIGENTUM

  1. Rechte am Geistigen Eigentum sollen sämtliches geistige Eigentum bezeichnen, ob nach den Gesetzen jeglicher Jurisdiktion geschützt, geschaffen oder entstehend. Dazu zählen: (i) Alle Patente und deren Anwendungen; (ii) alle Markenzeichen, Dienstleistungsmarken, Handelsnamen, Dienstleistungsnamen, Markennamen, Handelsaufmachungsrechte, Unternehmensnamen, Rechtsformen, Logos, Kunstwerke, Aufmachungen, Verpackungslabel, Designs und andere Quellen oder Unternehmens-Identifikationsmerkmale, ob eingetragen oder nicht, einschließlich aller Gewohnheitsrechte daran (soweit übertragbar) und mit dem mit jeglichem Vorgenannten verbundenen Goodwill sowie jeglicher Anwendungen, Eintragungen, Erneuerungen und Verlängerungen dessen; (iii) sämtliche Internet-Domainnamen (inklusive der Domains, die verlinkt, eingetragen und/oder mit Websites in sozialen Netzwerken verbunden sind); (iv) alle Urheberrechte und alle Halbleiterschutz-, Datenbank- und Design-Rechte, ob eingetragen bzw. veröffentlicht oder nicht, alle Registrierungen und Eintragungen davon und alle damit verbundenen Anwendungen sowie alle Reversionen, Erweiterungen und Erneuerungen davon; (v) alle Betriebsgeheimnisse, alles Know-how und ähnliche vertrauliche und proprietäre Informationen, die durch jegliche geltende Gesetzgebung oder Gewohnheitsrecht geschützt sind; (vi) alle weiteren Rechte am Geistigen Eigentum, die aus der Technologie entstehen oder damit verbunden sind; (vii) alle Rechte an Werbung, Publicity und Befürwortung sowie damit verbundene Rechte; (viii) alle Rechte, bei vergangenen, gegenwärtigen oder künftigen Rechtsverletzungen, Veruntreuungen, Aufweichungen, Verstößen oder anderen Beeinträchtigungen des Vorangegangenen zu klagen und selbiges gesetzlich wiederzuerlangen;
  2. Rational Intellectual Holdings Limited ("RIHL"), das Holding-Unternehmen in der Gruppe für Rechte an Geistigem Eigentum, ist der alleinige Inhaber aller Rechte in und an den PokerStars Live-Posten einschließlich Urheberrechten, Betriebsgeheimnissen, Rechten an Geistigem Eigentum (wie oben definiert) sowie weiteren Rechten. Die Begriffe "PSLive" und "PokerStars Live" sowie die Domainnamen "pslive.com" und "pokerstarslive.com" sind Markenzeichnen, Dienstleistungsmarken, Zeichen, Markennamen und/oder Domainnamen von RIHL und RIHL behält sich alle Rechte daran vor.
  3. Sie gewähren uns und Dritten in unserem Namen unwiderruflich alle Rechte, Genehmigungen und notwendigen Lizenzen, die uns die uneingeschränkte Nutzung (eingeschlossen ohne Einschränkung sind: Reproduktion, Verteilung, Ergänzung, Bearbeitung, Übersetzung, Änderung, Veröffentlichung, die Übertragung im Fernsehen, via Internet und anderen Formen des Informationsaustauschs sowie davon hergeleitete Nutzungen) Ihres Bildes, Porträts, Auftretens, Ihrer Stimme, Ihres Namens sowie der Film- und Tonbeiträge ermöglichen, die während des oder in Zusammenhang mit dem Turnier(s) von uns oder in unserem Namen gefilmt, aufgenommen oder ausgestrahlt werden (der "Beitrag") - und zwar weltweit, lebenslänglich und patentfrei in jeder möglichen medialen Form (ob bereits bekannt oder noch zu entwickeln oder zu entdecken). Darüber hinaus gewähren Sie uns unwiderruflich alle Rechte, Genehmigungen und notwendigen Lizenzen für die uneingeschränkte Nutzung in allen Programmen, für die Ihr Beitrag aufgenommen wurde sowie in allen anderen Programmen und allen anderen Inhalten über das Turnier (eingeschlossen ohne Einschränkung sind: das Streaming unserer Berichterstattung, live oder vorab aufgezeichnet, über das Turnier im Internet, der Produktion und Vertreibung von Video-Blogs über das Turnier im Internet sowie die Produktion und Freigabe von Werbematerialien über das Turnier bzw. anderes Marketing-Material in Zusammenhang mit dem Turnier sowie Pokerturnieren oder Onlinepoker-Websites), die mit unseren Marken (einschließlich, aber nicht ausschließlich, den Marken "PokerStars Live", "PokerStars", "PokerStars Casino", "Full Tilt" und "BetStars") verbunden sind. Sie befreien uns und unsere zugelassenen Beauftragten - auf Grundlage oder im Zusammenhang mit jeglicher Nutzung des Beitrags im Rahmen der Lizenzen und der hierin zugestandenen Rechte - hiermit von und gegen alle Ansprüche, Schäden, Haftung, Kosten sowie Aufwendungen für Schäden in Verbindung mit einer Verletzung Ihrer Privatsphäre, Öffentlichkeit oder Persönlichkeit freisprechen. Dies gilt ferner für die Verletzung eines Urheberrechts oder anderer Eigentumsrechte, die Sie besitzen oder halten. Die vorangehende Befreiung ist verbindlich für Sie, Ihre Erben, Rechtsnachfolger und gesetzlichen Vertreter.
  4. Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass wir allein alle Rechte, Titel und Interessen besitzen - einschließlich und ohne Einschränkung alle Rechte am Geistigen Eigentum und sonstigen Rechte am geistigen Eigentum in und an dem Beitrag und aller daraus herzuleitenden Nutzungen. Soweit uns das Eigentum an dem Beitrag nicht automatisch übertragen wurde, gewähren und übertragen Sie uns (oder von uns benannten Dritten) hiermit alle Rechte, Titel und Interessen in und an dem Beitrag und verpflichten sich, alle von uns in angemessener Form angeforderten, das Vorangegangene betreffenden Dokumente auszufertigen.
  5. Sie zeigen an und garantieren uns, (a) dass Sie vollständig berechtigt sind, uns die uns und unseren Partnern hierunter übertragenen Rechte zu übertragen, und (B) dass der Beitrag nichts enthält (weder in Form von Tonfall, Gestik oder anderweitig), was die Urheberrechte oder jegliche anderen Rechte einer anderen Person verletzt, jeglichen Vertrag oder jegliche Verschwiegenheitspflicht bricht, eine Missachtung des Gerichts darstellt, verleumderisch ist oder darauf abzielt, uns, einem Sender und/oder einer unser Marken einen schlechten Ruf einzubringen.
  6. Sie gewähren und übertragen uns hiermit alle Einverständnisse in Verbindung mit Ihrem Auftritt bei jeglichem Event und in allen Medien gemäß dem Datenschutzgesetz der Isle of Man von 1991 (Isle of Man Copyright Act - "CA 1991") oder gemäß ähnlichen Gesetzgebungen in anderen Ländern der Welt. Außerdem verzichten Sie hiermit auf alle Urheberpersönlichkeitsrechte in und an Ihrem Beitrag, die Ihnen jetzt oder möglicherweise zu irgendeinem Zeitpunkt in der Zukunft gemäß Teil IV des CA 1991 (und sämtlichen ähnlichen Gesetzen in anderen Jurisdiktionen) zustehen und erklären sich einverstanden, keine Aktion und keine Ansprüche einzureichen, zu unterstützen, aufrechtzuerhalten oder zu erlauben, die bewirken würden, dass jegliche Behandlung, Ausnutzung oder Nutzung eines solchen Beitrags oder anderer Materialien Ihre Urheberpersönlichkeitsrechte verletzt.

VERSCHIEDENES

  1. Schadloshaltung: Sie erklären sich einverstanden, uns und unsere Bevollmächtigten von allen Kosten, Forderungen, Verbindlichkeiten und Aufwendungen (eingeschlossen ohne Einschränkung sind Gerichts- und Anwaltskosten) schadlos zu halten, die durch eine Verletzung der Zusicherungen und Gewährleistungen Ihrerseits (oder einer Person, die in Ihrem Auftrag handelt) und/oder dem Verstoß gegen eine Ihrer eigenen in dieser Vereinbarung enthaltenen Verpflichtungen entstehen.
  2. Unterstützung: Sie erklären sich bereit, während eines Events, an dem Sie teilnehmen, jedem billigen Verlangen von uns nach einschließlich Kooperation bei der Veröffentlichung, Übertragung, Fotografie, Bewerbung oder Unterstützung des Events nachzukommen, zu dem wir Sie möglicherweise auffordern. 
  3. Änderungen an Turnierregeln: Wir behalten uns das Recht vor, die Turnierregeln nach eigenem Ermessen zu ergänzen oder zu verändern.
  4. Abmachungen: Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass es nur den Spielern am Finaltisch des Turniers gestattet ist, irgendeinen Vergleich oder eine Neuaufteilung eines restlichen Preispools zu besprechen, und dass bei allen Diskussionen und den anschließenden Entscheidungen in Bezug auf einen Preispool ein hierfür vorgesehener Turniermitarbeiter anwesend sein muss, und dass diese Diskussionen öffentlich gemacht werden.
  5. Bei bestimmten EPT-Events sind Auflagen bezüglich der Auszahlungen möglich. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an registrations@pokerstarslive.com.
  6. Recht auf Abbruch: Wir, gemeinsam mit dem veranstaltenden Casino, in dem das Event stattfindet, behalten uns das Recht vor, jegliches Event oder Turnier nach unserem alleinigen und uneingeschränkten Ermessen abzubrechen oder zu ändern.
  7. Beachtung der Regeln: Sie erklären sich damit einverstanden, die Turnier-Regeln und Cashgame-Regeln einzuhalten. Unter bestimmten Umständen können diese Regeln durch Hausregeln oder örtliche Spielbestimmungen aufgehoben werden. Alle Regeländerungen werden den Spielern während des Events auf der Event Website bekannt gegeben.
  8. Verweigerung des Einlasses: Wir behalten uns das Recht vor, jeder Person aus irgendeinem Grund den Zugang zu einem oder allen Turnieren sowie zu den Eventbereichen zu verweigern. Personen, die vom Turniersponsor, einem Partnerunternehmen oder dem Veranstalter ausgeschlossen wurden, ist es nicht gestattet, an einem Turnier teilzunehmen oder den Eventbereich zu betreten.
  9. Teilnahmeberechtigung: Mitarbeitern von allen Unternehmen innerhalb unserer Gruppe und allen Personen oder juristischen Personen (dazu zählen die Unternehmenspartner einer solchen juristischen Person), die Dienstleistungen in Bezug auf das Event anbieten sowie direkten Familienmitgliedern (siehe unten) der Mitarbeiter ist es nicht gestattet, an einem Event teilzunehmen, sofern dies nicht im Vorfeld von uns genehmigt wurde. Der Begriff "direktes Familienmitglied" umfasst Ehepartner, Kinder sowie alle Verwandten und sonstigen Mitbewohner des Mitarbeiters.
  10. Nichtübertragbarkeit: Preise und Teilnahmeberechtigungen sind nicht übertragbar. Für das Zahlen von Steuern, Lizenzen, Anmelde- und anderer Gebühren in Verbindung mit den Turnierpreisen sind die Gewinner selbst verantwortlich. Falls Preisgelder per Überweisung gezahlt werden, müssen sich die Spieler gemäß den internationalen Bestimmungen gegen Geldwäsche identifizieren.
  11. Disqualifikation: Wir, gemeinsam mit dem veranstaltenden Casino, in dem das Event stattfindet, behalten uns das Recht vor, jede Person aus irgendeinem Grund von allen Turnieren zu disqualifizieren und/oder die Entfernung solcher Personen aus den Eventbereichen zu verlangen. Wenn Sie von einem Turnier disqualifiziert werden, verlieren Sie alle Startgebühren und sind nicht mehr berechtigt, irgendeinen Turnierpreis (ob Geld oder in anderer Form) entgegenzunehmen, auf den Sie zum Zeitpunkt der Disqualifikation einen Anspruch hatten.
  12. Keine Kontroversen: Kein Spieler, der an einem Event teilnimmt, darf in irgendeiner Weise irgendeine Nachricht oder irgendeinen Inhalt zeigen, anzeigen oder kommunizieren, die/der nach unserem Ermessen politisch auslegbar (oder irgendeine politische Sache oder Handlung unterstützend), rassistisch, obszön, abfällig oder von Natur aus bedrohlich ist, eine Form von Belästigung darstellt, verleumderisch oder betrügerisch ist, die Privatsphäre einer anderen Person angreift, beleidigend ist, eine andere Person diffamiert oder dies auf andere Weise fördert, Illegales oder Rechtswidriges bewirbt oder duldet, schikanierend oder degradierend ist, eine Person oder eine Gruppe von Personen belästigt oder einschüchtert, und zwar auf Grundlage irgendeiner Klassifikation, einschließlich, jedoch nicht ausschließlich, der Religion, des Geschlechts, der sexuellen Orientierung, der Rasse, der Hautfarbe, des Glaubens, einer ethnischen Zugehörigkeit, der nationalen Herkunft, der Staatsangehörigkeit, des Alters, des Familienstands, eines militärischen Status oder einer Behinderung; des Weiteren irgendeine Nachricht oder irgendeinen Inhalt, die/der eine kriminelle Handlungsweise darstellt oder anderweitig fördert, eine zivilrechtliche Haftung verursacht oder für gewerbliche Zwecke bestimmt ist. Eingeschlossen, jedoch nicht ausschließlich, ist das Einreichen jeglichen Materials zur Mittelsammlung sowie der Förderung, Bewerbung oder des Angebots von Waren oder Dienstleistungen jeglicher Art. In Bezug auf jede Streitigkeit zu diesem Absatz ist unsere Entscheidung bindend und endgültig.
  13. Höhere Gewalt: Wir haften nicht für irgendeine Verzögerung oder einen Misserfolg in Bezug auf die Durchführung unserer Verpflichtungen gemäß dieser Vereinbarung oder sonstiger Verpflichtungen Ihnen gegenüber, eingeschlossen (jedoch nicht ausschließlich) sind alle Verpflichtungen hinsichtlich des Angebots eines garantierten Preispools, bei Handlungen, Ereignissen, Versäumnissen oder Zwischenfällen außerhalb unserer angemessenen Kontrolle. Dazu zählen (jedoch nicht ausschließlich) höhere Gewalt, Feuer, Explosionen, Unfallschäden, Fluten, Erdbeben, widrige Wetterumstände oder andere Naturkatastrophen, Kriege, die Androhung eines Krieges oder die Vorbereitung auf einen Krieg, terroristische Angriffe, Bürgerkriege, öffentliche Tumulte oder Ausschreitungen sowie das freiwillige oder verbindliche Befolgen von Gesetzen (eingeschlossen sind das Nichtzuweisen einer notwendigen Lizenz oder Genehmigung oder jede Änderung eines Gesetzes oder die Auslegung eines Gesetzes).
  14. Änderungen: Wir behalten uns das Recht vor, die Bedingungen dieser Vereinbarung jederzeit zu ändern. Aus diesem Grund sollten Sie vor jeder Teilnahme an einem Turnier die aktuelle Version überprüfen.
  15. Haftungsbeschränkung: Sie erklären sich einverstanden, dass wir, abgesehen von unserer rechtlichen Verpflichtung, gemäß den geltenden Gesetzen Ihnen gegenüber für keinerlei Verluste, Schäden, Forderungen oder andere Kosten, die aus dieser Vereinbarung entstehen, haftbar sind.
  16. Steuern: Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie allein verantwortlich sind für die (rechtzeitige) Zahlung jeglicher Einkommensteuern oder ähnlicher Steuern bzw. Zahlungen auf jegliche Preise, Honorare oder andere Zahlungen an Sie, die von jeglicher geltenden Jurisdiktion oder jeglicher Regierungsbehörde darin oder davon erhoben werden. Sie erklären sich ferner einverstanden, uns schadlos zu halten und uns vollständig und wirksam von jeglicher Haftung oder jeglichen Kosten in Verbindung mit solchen Steuern oder anderen Zahlungen schadlos zu halten (soweit eine solche Wiedergutmachung nicht gesetzlich verboten ist).
  17. Sie erklären sich einverstanden, dass Sie vollständig verantwortlich sind für das Einreichen von Steuererklärungen an die zuständige Steuerbehörde bezüglich sämtlicher Zahlungen, die Sie erhalten haben (Preise und Honorare), und dass Sie gewährleisten, solche Steuererklärungen richtig und pünktlich einzureichen.
  18. Anwendbares Recht: Diese Nutzungsbedingungen und alle mit ihr verbundenen Angelegenheiten unterliegen dem Recht der Isle of Man und sollen nach diesem ausgelegt werden. Sie erklären sich damit einverstanden, dass die Gerichte der Isle of Man ausschließliche Rechtsprechungskompetenz in Bezug auf alle Streitigkeiten im Hinblick auf diese Vereinbarung haben. Nichts in diesem Absatz schränkt das Recht von PokerStars Live und seinen Vertragspartnern ein, vor jedem Gericht ein Verfahren gegen Sie einzuleiten. Ebensowenig sollte das Einleiten eines Gerichtsverfahrens vor einem oder mehreren Gerichten das Einleiten vor einem anderen Gericht, ob gleichzeitig oder nicht, ausschließen, sofern dies durch die Gesetze dieser anderen Rechtsprechung gestattet ist.
  19. Offizielle Sprache: Hinsichtlich der Events in New Jersey durch Amaya US wird die Regel, dass ausschließlich Englisch erlaubt ist, während des Spiels an allen Tischen durchgesetzt. Verstöße gegen diese Regel können eine Strafe inklusive einer Disqualifikation nach sich ziehen.

Diese Teilnahmebedingungen wurden zuletzt am 26. Oktober 2016 aktualisiert.
Version: 20161028.